FR| DE |EN
A A
A A
FR| DE |EN
MédiathèqueValais
AccueilOffre culturelleAgenda

Salon Bleu: Begegnung mit Rilke und Dürrenmatt

Schreiben in fremdsprachiger Umgebung

Rilke Stiftung Siders

Ein Gespräch mit Brigitte Duvillard, Direktorin der Rilke Stiftung Siders und Madeleine Betschart, Direktorin des Centre Dürrenmatt Neuchâtel.

R. Maria Rilke und Friedrich Dürrenmatt - zwei gänzlich unterschiedliche Autoren. Doch beide sind deutschsprachig und lebten in der französischen Schweiz. Wie schrieb es sich in fremdsprachiger Umgebung? Wie war ihr Verhältnis zur anderen Sprache?

Dem "Salon Bleu" geht eine kurze Führung durch die Helvetismen-Ausstellung voran.

PROGRAMM
18.15 - 18.45 Uhr: Führung durch die Ausstellng
19 Uhr: Salon Bleu

In Zusammenarbeit mit der Rilke Stiftung Siders und dem Centre Dürrenmatt Neuchâtel im Rahmen der Ausstellung Helvetismen- Sprachspezialitäten der Schweiz.

 

Dates

  • je, le 09.01.2020, 18:15

Organisateur

Type d'événement: Rencontre / conférence

Public cible: À partir de 18 ans

Domaines culturels

  • littérature
    • autre

Adresse

Schlossstrasse 30
3900 Brig

Téléphone: +41 (0)27 607 15 00

Site web: http://www.mediathek.ch

En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l'utilisation de cookies pour améliorer votre expérience utilisateur et réaliser des statistiques de visites.
Lire les mentions légales ok