FR| DE |EN
A A
A A
FR| DE |EN
MédiathèqueValais
AccueilOffre culturelleAgenda

Literarischer Salon - Dani Mangisch liest

Utopien-Dystopien

Literarischer Salon- Soblue Weina

Dani Mangisch liest Qualityland von Marc Uwe Kling. Lesung mit musikalischer Begleitung.

Eva Wey, Violine

Anschliessend ist das café weri geöffnet

Qualityland ist ein von Marc-Uwe Kling (*1982) erschienener Roman (2017), für den er mit dem Deutschen Science-Fiction Preis ausgezeichnet wurde. Es handelt sich um ein in naher Zukunft liegendes düsteres Szenario, welches sich von unserer heutigen digital beherrschten Welt eigentlich nicht sonderlich unterscheidet. Qualityland warnt vor einem durchdigitalisierten und -ökonomisierten Überwachungsstaat, in dem Maschinen und Computer immer menschnähnlicher werden: Androiden nehmen den Menschen die Arbeitsplätze weg, Algorithmen kennen den Menschen besser als er sich selbst, eine Welt, in der Drohnen an Flugangst oder Kampfroboter an posttraumatischer Belastungsstörung leiden.

In QualityLand werden die Verheissungen und das Unbehagen der digitalen Gegenwart zu einer Zukunftssatire verdichtet, die lange nachwirkt - visionär, satirisch, dystopisch, mit Biss und Witz.

Dates

  • ma, le 31.03.2020, 19:30

Organisateur

Type d'événement: Lecture

Public cible: À partir de 18 ans

Domaines culturels

  • littérature
    • roman, récit, théâtre

Adresse

3900 Brig

En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l'utilisation de cookies pour améliorer votre expérience utilisateur et réaliser des statistiques de visites.
Lire les mentions légales ok