FR| DE |EN
A A
A A
FR| DE |EN
MédiathèqueValais
AccueilOffre culturelleAgenda

3. Rhonekorrektion - Die Rhoneufer zeigen ihr künftiges Gesicht

Präsentation des Siegerprojekts

BASE

Wie werden die öffentlichen Räume entlang der Rhone aussehen?

Dies zeigt die Ausstellung rund um das Siegerprojekt des Wettbewerbs, den das Departement für Mobilität, Raumentwicklung und Umwelt (DMRU) und dessen Kantonalem Amt Rhonewasserbau (KAR3) im Jahr 2018 lanciert haben. Die Besucher können sich ein Bild davon machen, wie die Ufer der Rhone künftig aussehen werden. Die Rhoneufer bzw. die Dammkrone der Rhone von Gletsch bis zum Genfersee sollen künftig der Freizeit und Erholung dienen, aber auch der Natur an und für sich Raum geben. Gleichzeitig sind technische und rechtliche Gegebenheiten, sowie die Hochwassersicherheit wichtige Aspekte, die bei der Umsetzung berücksichtigt werden müssen.

Das Siegerkonzept ist vielmehr ein Prozess statt ein bis ins Detail geplantes und durchgeführtes Projekt. Am Prozess können sich die Gemeinden und deren Bewohner beteiligen, damit ihre Bedürfnisse und die lokalen Besonderheiten in die Gestaltung der öffentlichen Räume miteinfliessen.

https://www.vs.ch/web/rhone

Die Ausstellung ist während den üblichen Öffnungszeiten der Mediathek zugänglich.

Dates

  • lu, le 17.08. - sa, le 05.09.2020

Organisateur

Type d'événement: Exposition

Public cible: À partir de 18 ans

Domaines culturels

  • autres disciplines

Adresse

Schlossstrasse 30
3900 Brig

Téléphone: +41 (0)27 607 15 00

Site web: http://www.mediathek.ch

En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l'utilisation de cookies pour améliorer votre expérience utilisateur et réaliser des statistiques de visites.
Lire les mentions légales ok